www.archive-de-2014.com » DE » 1 » 14SCHIZOPHRENEN7

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".

    Archived pages: 42 . Archive date: 2014-10.

  • Title: Übermächtig, Pink, Unantastbar, Wahrer Fußball - 14schizophrenen7.de
    Descriptive info: .. Die 14 Schizophrenen 7.. Home.. Spielplan und Tabelle.. K.. O.. -Runde.. Team.. Regelwerk/AGB.. Alma Masters.. YouTube-Channel.. Saison 2011.. Endergebnis.. Vorrunde.. Spielberichte.. Bilder.. Nicht Vergessen - Schizos sind besessen.. Kapitel 1 - Was ist jetzt schon wieder los?.. D.. en Rausch ausgeschlafen empfinde ich schon in den frühen Mittagsstunden ein beklemmendes Gefühl - Atemnot, hoher Puls, feuchte Hände.. Was zur Hölle geht da jetzt schon wieder vor sich? Nach wildem Ordnen der.. Weiterlesen: Finale furioso- Die Geschichte von der Entstehung einer Legende.. Why always us???.. Uniliga 2012 - The Grand Finale - Why always us?.. Weiterlesen: Uniliga 2012 - The Grand Finale - Why always us?.. Du sollst nicht.. in Zweikämpfe gegen die Spartiaten der Uniliga gehen!.. trick´sen  ...   - Klatscheklatscheklatsche.. Gefühlte 47°C, strahlender Sonnenschein und der pure, pinke Wille zum Töten.. Dies sind die Bedingungen, unter denen das Viertelfinale der 14 Schizophrenen 7 gegen Gegengegengegen stattfand.. Gestern traten wir zum ersten Mal in dieser Saison in voller Besetzung an, mit geballter Qualität, aber zu wenig Ausrüstung.. Unser Dresscode schreibt eindeutig das Tragen eines pinkfarbigen Trikots und schwarzfariger Hosen und Stutzen vor.. Die Einhaltung dieser Vorgaben ist enorm.. Weiterlesen: Gegengegengegen - Klatscheklatscheklatsche.. Weitere Beiträge.. Leidende Legionaere trotz schlechten Schizos.. Des Wuehlers neue Murmeltruppe.. Warum es nicht zum 'Alpha Club' reichte.. Verdientes, erstes Ehrenmitglied.. Alma Masters - Schizophrener Triumph.. Alma Masters mit den Schizophrenen.. Die letzte Bastion.. Schizo-Zeitalter.. Copyright 2014 14 Schizophrenen 7.. design by globbers for.. globbersthemes.. com..

    Original link path: /
    Open archive

  • Title: Übermächtig, Pink, Unantastbar, Wahrer Fußball - 14schizophrenen7.de
    Original link path: /index.php
    (No additional info available in detailed archive for this subpage)

  • Title: Spielplan und Tabelle
    Descriptive info: Tabelle.. Pl.. Sp.. S.. U.. N.. T.. GT.. TV.. Pkt.. 1.. 14 Schizophrenen 7.. 4.. 0.. 17.. 2.. +15.. 12.. Des Kaisers neue Fighter.. 6.. +11.. 7.. 3.. BETA Club.. 5.. 11.. -6.. FC Rote Laterne.. 15.. -9.. Legionaere Leipzig.. 16.. -11.. Spielplan.. 23.. April 2012 17:30 Uhr.. -.. 8.. :.. Legionaere Leipzige.. 07.. Mai 2012 17:30 Uhr.. 14.. 21.. 04.. Juni 2012 17:30 Uhr..

    Original link path: /index.php/spielplan-und-tabelle
    Open archive
  •  

  • Title: K.O.-Runde
    Descriptive info: 18.. Juni 2012 17:30 Uhr - Viertelfinale.. Gegengegengegen.. 25.. Juni 2012 18:30 Uhr - Halbfinale.. Die 11 Gebote.. 2 n.. E.. 09.. Juli 2012 19:00 Uhr - Finale..

    Original link path: /index.php/k-o-runde
    Open archive

  • Title: Team
    Descriptive info: Das Team der Legenden - 2012.. Die 14 Schizophrenen 7 starten in die Saison 2012 als amtierender Meister.. Bis auf drei Positionen bleibt das Team unverändert.. Mit seinen katzenähnlichen Reflexen und seinen überragenden Fähigkeiten als Torhüter gibt Jan sein Comeback in diesem Jahr.. Nach einem Jahr Schizo-Pause wird er unser Tor vor fiesen Gegentoren beschützen.. Wir haben auch Debütanten in unseren Reihen.. Als echte Verstärkung konnten wir Matte überzeugen.. Weiterlesen: Das Team der Legenden - 2012.. Es ist mal  ...   geehrt Thomas Müller von Zentrum für Hochschulsport als erstes Ehrenmitglied in den eigenen Reihen begrüßen zu dürfen.. Diese Ehre wurde bisher noch niemandem zuteil und auch in Zukunft werden nur sehr wenige Menschen in diesen Status gehoben.. Weiterlesen: Verdientes, erstes Ehrenmitglied.. 2012, das finale Jahr, die Schizo-Schlacht! Das Ziel: der Titel, wie immer! Schon im Jahr 2008 kam nichts anderes in Frage als der erste Platz.. Diese erste Saison der Uniliga stand ganz im Zeichen der niedermetzelnden 14.. mehr..

    Original link path: /index.php/team
    Open archive

  • Title: Regelwerk/AGB
    Descriptive info: Finale furioso- Die Geschichte von der Entstehung einer Legende 6.. Kapitel 6 - Eine neue Zeitrechnung.. E.. s ist soweit, kurz nach 20 Uhr.. Neben dem Gefühl der Erleichterung und der Freude mischt sich ein anderes unter.. Wehmut.. Nach fünf Jahren der totalen Dominanz gilt es nun „Lebe wohl“ zu sagen.. Im Jahr 2008 begann es mit einem furiosen Sieg.. 2012 endet es mit einer nie vorherzusehenden Steigerung dessen, was 2008 geschah.. Wir haben viel erlebt.. Klare Siege, oh ja, viele klare Siege, spannende Spiele, nahezu tödliche Verletzungen, Neun-Meter-Schießen und bittere Niederlagen.. Aber das alles hat es zu einer geilen Zeit gemacht.. Dieser schizophrene Spielbericht wird wohl der letzte sein.. Mit einer Träne im Auge beginne ich den letzten Absatz.. Was sollen wir nun jeden Montag im Sommer erleben, wenn wir uns nicht mehr auf die Macht der Schizophrenie freuen können? Am besten wir halten dann immer einen Moment inne und gedenken der Übermacht, deren Teil wir sein durften.. Ab jetzt steht es wohl fest.. Der nächste Sieger wird nicht schizophren sein.. Jungs, wir haben eine Legende erschaffen.. Man wird ehrfürchtig zurückblicken.. Man wird ein Gefühl des Schreckens spüren, wenn der Name 14 SCHIZOPHRENEN 7 ausgesprochen wird.. Und man wird jubeln, wenn dieser Name im nächsten Jahr nicht auf der Teilnehmerliste steht.. Danke, werte Schizo´s, für die vielen tollen Situationen, die ich mit euch erleben durfte! Vielleicht finden wir uns das ein oder andere Mal zu einem gepflegten Kick zusammen.. Hiermit schließe ich den letzten Bericht.. Wir sind…Schizophren! :´(.. In schizophrener Liebe.. Karel Ofen.. Kapitel 2 - Why always us? Part I.. Kapitel 3 - Why always us? Part II.. Kapitel 4 - Und der Hammer, der ging so!.. Kapitel 5 - Die besten Fans der Welt.. Finale furioso- Die Geschichte von der Entstehung einer Legende 5.. ie begleiteten uns.. Sie waren der Grund unseres Triumphes.. Sie halfen uns in ausweglosen Situationen.. Sie verhalfen uns zu Erinnerungen für die Ewigkeit.. Wir hatten sie, die besten Fans, die wir uns vorstellen können.. Vor allem im Finale  ...   festgelegte Startaufstellung aus einem gewohnten Blickwinkel, hinter dem Tor.. Ich beobachte ein spannendes Spiel.. Doch schon zu Beginn der zweiten Halbzeit war eines klar: Pink dominiert.. Nach gekonntem Kombinationsspiel bekomme ich den Ball und wurschtle mich rechts zur Grundlinie durch.. Gomez in der Mitte.. Was jetzt? Es gab nur eine Möglichkeit: scharf und halbhoch, hauptsache Gomez kann nicht reagieren.. Zum Glück hat das funktioniert.. 3:1! Nach dem etwas verkrampften Balotelli zweifelte keiner mehr am Sieg.. Doch es kommt mal wieder ganz anders.. Wieder ein Konter.. Auge in Auge steht Gomez dem Wühler-Hüter gegenüber.. Und Gomez wäre nicht Gomez, wenn er den Ball kontrolliert zum sicheren Sieg in´s Tor schieben würde.. Wir führten also nach dieser Großchance immer noch mit zwei Toren Vorsprung, aber die Zuschauer reagierten nun mit Spott und Häme.. Und dann auch noch das.. Ich muss, wie die anderen, tatenlos mit ansehen, wie ein missratener Querpass in der Abwehr zum erneuten Gegentor führt.. So ´ne Scheiße! Das passiert.. Es geht weiter.. Wir sind schizophren! Wir wollen triumphieren! Wir wollen DEN TITEL!.. Mit Wut, absoluter Hingabe und bedingungslosem Willen zeigen wir den Fightern, wie man zaubert.. Gebt uns fünf Minuten:.. Minute 1:.. Die Mäuse sind weit aufgerückt.. Uns macht keiner was im Stellungsspiel vor.. Den Ball erobert, tankt sich Cuzi durch und zerrt die Kuller in´s Netz.. Die Erlösung!.. Minute 3:.. Jetzt kann nichts mehr schief gehen.. Nach dem Ballgewinn sieht sich Willi in einer ähnlichen Situation wie Gomez vorhin.. Aber ein Willi kann trotz 1,79 Promille Restalkohol die Kräfte zu einem Kame-Hame-Ha-Schuss bündeln.. Der Ball landet unhaltbar in der Ecke.. Danke!.. Minute 5:.. Mal wieder Cuzi.. Bei ihm kann man nicht genau sagen, ob sein Blut seit Beginn des Studiums jemals alkoholfrei war, aber eines mit Sicherheit: er hat Eier, vor allem vor dem Tor.. Das 6:2! Ich empfinde tiefe Zuneigung.. Ein begnadeter Fußballer.. Wir sind…SCHIZOPHREN! So hat es angefangen und so hört es auf.. Schlusspfiff.. Packt die Sieger-Shirts aus.. Uniliga-Meister 2012 - Why always us?.. Seite 1 von 3.. Start.. Zurück.. Weiter.. Ende..

    Original link path: /index.php/regelwerk-agb
    Open archive

  • Title: Alma Masters
    Descriptive info: Am Sonntag fand das fakultätsübergreifende Fußballturnier.. auf dem Campus der Sportwissenschaftlichen Fakultät statt.. Vom StuRa und dem Sportakus organisiert wurden den zahlreich erschienenen Zuschauern auf zwei Feldern großer Sport geboten.. Nicht zuletzt wegen der Beteiligung der übermächtigen Schizophrenen.. Gespielt wurde zunächst in vier Gruppen mit je vier Teams, in denen die Platzierungen im Ligasystem ausgespielt wurden.. Die ersten beiden Plätze jeder Gruppe qualifizierten sich für die K.. -Runde, die aus Viertelfinale, Halbfinale und Finale bestanden.. Das erste Gruppenspiel absolvierten die Legendären gegen die allseits bekannten Legionaere, die sich auch in der kommenden Uniligasaison von den Schizo´s abmurksen lassen werden.. Mit 5:0 gelang ihnen ein erfolgreicher Turnierauftakt, der durchaus hätte torreicher ausfallen können.. Das zweite Spiel gegen einen relativ starken Gegner ging 0:0 aus, weswegen im letzten Gruppenspiel taktiert werden konnte.. Da der ITK auch teilnahm und wohl dessen Gruppe gewann, entschieden sich die Schizophrenen zwar zu gewinnen, jedoch nur so hoch, dass der  ...   werden konnte.. Im darauf folgenden Halbfinale trafen die Heiligen auf ein vermeintlich schwächeres Team, das aber nicht so einfach geschlagen werden konnte, wie gedacht.. Gefühlte 856 Latten- und Pfostentreffer und 1569 Torversuche führten bis zur letzten Minute nicht zum ersehnten Torerfolg.. Doch dann kam Reini.. Mit Wut im Bauch eroberte er sich in der eigenen Hälfte den Ball und zog von halblinker Position ab.. Die Gegner konnten nur noch sehen, wie der Strahl in´s lange Eck einschlug.. Wenn das kein idealer Spannungsbogen im Spiel war.. Pierre erhöhte kurz darauf noch auf 2:0 und sicherte den Finaleinzug.. Das von den Zuschauermassen mit Spannung erwartete Finale entwickelte sich genau nach schizophrenem Geschmack.. Mit 3:0 konnte das Spiel gewonnen und der Pokal geholt werden.. Mit grandiosem Spielwitz, leidenschaftlichem Willen, taktischer Raffinesse und glanzvollen Einzelleistungen ging der Turniersieg verdient an das Team der Schizophrenen.. Zu erwähnen ist die grandiose Organisation des Turniers.. Danke dafür an die Organisatoren!..

    Original link path: /index.php/alma-masters
    Open archive

  • Title: Endergebnis
    Descriptive info: Endstand Saison 2011.. Platz.. Dainz 04.. FC Latinos.. Ein Team schafft Euch ab!.. SpVgg Grasgrün Ananasexpress.. SC Panna Leipzig.. 9.. L.. Galaxy.. 10.. Leipziger Lerchen.. Leipzig United Card FC.. Mannschaft B.. 13.. no nonsens.. FC Gurkentruppe.. FC FIREABEND.. SC Hartz 04.. FC Phallus 32 cm.. FC Lauffaul.. 19.. Krampfadergeschwader.. 20.. Traktor 04 Küchenholz..

    Original link path: /index.php/endergebnis
    Open archive

  • Title: Vorrunde
    Descriptive info: Vorrunde: Spielplan und Tabelle.. SpVgg Grasgrün.. +2.. -3.. -4.. -10.. April 2011 18:30 Uhr.. 02.. Mai 2011 18:30 Uhr.. FC Hartz 04..

    Original link path: /index.php/vorrunde
    Open archive

  • Title: Spielberichte
    Descriptive info: Sieg errungen! Krieg gewonnen! SCHIZOPHREN.. Vergeltung.. Der Tag des Finals ist gekommen.. Mit voller Spannung starteten die Schizo´s in den Tag mit einem Blick aus dem Fenster.. Und ja: es regnet.. Um die Mittagszeit erreichte dann auch eine offizielle Mitteilung das.. Koenigstransfer ebnet Weg ins Halbfinale.. Ein spannenderes Spiel hätte auch Alfred Hitchcock nicht entwerfen können.. Die beiden Teams boten ein packendes Viertelfinale, das bis zur letzten Sekunde keinen Sieger verdiente.. Doch Klasse und Schönheit setzten sich.. Mit Krampf vorzeitig ins Viertelfinale.. Es ist vollbracht.. Die 14 Schizophrenen 7 erreichten vorzeitig das Viertelfinale als Gruppenerster.. Alle Spiele der Vorrunde konnten gewonnen werden, sodass nun entspannt  ...   ein Selbstläufer sein.. Doch die Gurken hielten über weite Strecken des Spiels dagegen und ärgerten die Schizophrenen.. Für ihre Verhältnisse lieferte die Gurkentruppe ein brillantes Spiel ab.. Obwohl einige.. Lauffaul? Untertreibung des Jahres.. Nachdem die Schizophrenen am ersten Spieltag drei der vier Teams aus Gruppe C spielen sahen, wartete am zweiten Spieltag die letzte Überraschung.. Das Team des FC Lauffaul trat gegen uns an, um uns zu zeigen, warum.. Lauffaul? Untertreibung des Jahres.. Doch eher Kackbraun als Grasgruen.. Eher Kackbraun als "Grasgrün"! Unsere Gegner am ersten Spieltag sollten ernsthaft eine Namensänderung erwägen.. Kackbraun beschreibt eher ihre Leistungen als die Farbe, die den Untergrund unseres Lieblingssports charakterisiert..

    Original link path: /index.php/spielberichte
    Open archive

  • Title: Bilder
    Descriptive info: Impressionen 2011..

    Original link path: /index.php/bilder
    Open archive



  •  


    Archived pages: 42