www.archive-de-2014.com » DE » A » ANTONIS

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".

    Archived pages: 176 . Archive date: 2014-10.

  • Title: Antonis.de - Riesige QBasic-Seite - Wörterbuch Antriebstechnik - Star Trek
    Descriptive info: .. Auf.. Antonis.. de.. erwartet Sie:.. Qbasic und QuickBasic.. Alles über die Programmiersprachen.. QBasic.. ,.. QuickBasic.. und.. PowerBasic.. mit vielen QBasic-Tutorials und QBasic-Beispielprogrammen zu QBasic und Quick Basic.. Besprechungen vieler.. -Bücher.. Star Trek.. Viele Informationen, Bilder und Sounds zu den.. TV-Serien und Kinofilmen.. Atari Lynx.. Eine Seite über die Atari Handheld-Konsole.. Lynx.. Klicken Sie.. hier.. , um zur WAP-Seite von Antonis.. de zu gelangen.. Ihr Browser unterstützt keine Frames.. , um zur Frame-losen Version von.. www.. Antonis.. zu gelangen!..

    Original link path: /
    Open archive

  • Title: Antonis.de - Riesige QBasic-Seite - Wörterbuch Antriebstechnik - Star Trek
    Descriptive info: Home.. !! Gästebuch !!.. Chat-Ecke.. 2.. News(letter).. Familienalbum.. Impressum.. Radtouren.. Reiseberichte.. Fotogalerien.. Packliste.. Links.. Abi 66.. Klasse OIb.. Habischried.. Siemens-Kur.. QB-Forum.. QB-MonsterFAQ.. QB-MiniFAQ.. QB-Kochbuch.. QB CD-ROM.. Progr.. wettbewerb.. Interviews.. Artikel.. Tutorials.. Download.. E-Books.. Bücher.. QBlackBoard.. QB-Logos.. QB-Chat.. MS-DOS.. Tutorials&more.. Forum.. PowerBASIC.. das bessere Basic?.. PB-Bücher.. PB-Forum.. Webdesign.. Werbeforum.. AEDIT.. Text-Editor.. PureBasic.. Kurzinfo.. PureBasic-Forum.. Blitz Basic.. BlitzBase.. BB-Forum.. Die besten Webseiten.. Die Top 10.. Die Top 1000.. Antriebstechnik von Siemens.. Wörterbuch.. Antriebstechnik.. E-Mail.. Webmaster.. Thomas Antoni.. Marc Antoni.. Marlies Antoni.. Lokale Suche.. Suchen in Antonis.. de.. Inhaltsverzeichnis..

    Original link path: /navigat.htm
    Open archive

  • Title: Antonis.de - riesige QBasic-Seite - Wörterbuch Antriebstechnik - Star Trek
    Descriptive info: Homepage der Familie Antoni, Erlangen.. __________________________ _____ | \ \ \__ _____ | Herzlich Willkommen \__________\ \/_______\___\_____________ | bei Antonis.. de ! / /_/.. `-.. |_________________________/ `-----------,----,--------------' _/____/.. Wir begrüßen alle unsere Freunde, Kollegen, Bekannten, Verwandten und Mitschüler auf unserer Homepage.. !.. Was gibt es neues?.. Wenn Sie wissen wollen, was sich in letzter Zeit auf.. getan hat, dann besuchen Sie unsere.. News-Seite.. Und das erwartet Sie auf unserer Webseite:.. Hier gibt es viele Informationen und Beispielprogramme zu QBasic, der supereinfachen und leistungsfähigen Programmiersprache für DOS und Windows, die nichts kostet:.. Im.. QBasic-Forum.. können Sie mit anderen QBasic-Fans Erfahrungen austauschen und Hilfe zu kniffligen QBasic und QuickBasic Programmierproblemen erhalten.. Mein.. QBasic-Kochbuch.. ist eine 'Bauanleitung' für QBasic-Programme und enthält eine komplette Befehlsreferenz zu QBasic.. In der Rubrik.. finden Sie deutsche QBasic- Einsteigerkurse zum Downloaden.. habe ich die besten noch erhältlichen QBasic-Bücher besprochen.. Man kann die Bücher gleich bequem online bestellen.. Unter.. Downloads.. können Sie einige nützliche und lehrreiche QBasic-Beispielprogramme downloaden.. Die.. QBasic-Linkliste.. führt Sie zu vielen interessanten deutschen und englischen Webseiten über QBasic, QucikBasic und Basic-Programmiersprachen für Windows.. Eine.. QBasic CD-ROM.. können  ...   Antriebstechnik und Automatisierungstechnik.. Wörterbuch Antriebstechnik.. Hier erfahren Sie alles Wichtige zu meinem.. "Wörterbuch Antriebstechnik".. mit über 60000 deutsch/englischen Begriffen aus der Welt der Antriebstechnik und Automatisierungstechnik.. Von Mensch zu Mensch.. Über ein kleines Lebenszeichen von Ihnen in unserem.. Gästebuch.. würden wir uns sehr freuen.. In unserem.. können Sie die Familie Antoni näher kennenlernen.. Und hier sind unsere.. E-Mail Adressen:.. hier sind alle Anregungen zur Verbesserungen unserer Homepage hochwillkommen.. Unser Webdesign-Konzept.. Wir haben unsere Homepage nicht für irgendeinen Browser oder irgendeine Bildschirmauflösung optimiert, sondern es sind uns alle Surfer gleichermaßen willkommen !!.. Grafischen Schnickschnack verwenden wir äußerst sparsam, damit auch Surfer mit Modem oder ISDN unsere Seiten blitzschnell laden können.. ´´~`` ( o o ) +-----------.. oooO**(_)**Oooo.. -------------+ | | | Optimiert für alle Browser | | und alle Bildschirmauflösungen | | | |.. oooO | | ( ) Oooo | +-------------\ (----( )----------------+ \_) ) / (_/.. Besucher seit 10.. 3.. 2000:.. EUROCOUNTER.. Vergessen Sie nicht, Antonis.. de Ihrer Bookmarksammlung hinzuzufügen.. Schauen Sie doch bitte gelegentlich mal wieder vorbei.. Senden Sie uns eine.. , wenn Sie Verbesserungsvorschläge zur Gestaltung unserer Homepage haben!..

    Original link path: /welcome.htm
    Open archive
  •  

  • Title: ---=== www.antonis.de - Familienalbum Antoni ===---
    Descriptive info: ___ _ _ _ _ _ _ | __| __ _ _ __ (_) | | (_) ___ _ _ ___ /_\ | | | |__ _ _ _ __ | _| / _` | | ' \ | | | | | | / -_) | ' \ |___| / _ \ | | | '_ \ | || | | ' \ |_| \__,_| |_|_|_| |_| |_| |_| \___| |_||_| /_/ \_\ |_| |_.. __/ \_,_| |_|_|_|.. -.. Marlies Antoni.. Thomas Antoni.. Marc Antoni.. Xxxxx Antoni.. Geburtsjahr.. 1949.. 1947.. 1984.. Meine Hobbies.. Antiquitäten.. Reisen.. Lesen.. Italienisch lernen.. Musik (Klassik und Blues).. Fahrradfahren (ich fahre bei jedem Wetter - 3000 km im Jahr).. Computer.. Programmieren (QBasic, HTML).. Fernsehen (Krimis, Action und schnulzige Liebesfilme mit Happy End).. Antriebswörterbuch.. Blues & Rockmusik.. Computerspielen (alles außer Rollenspielen) - am liebsten mit meinen Freunden im Netzwerk.. Meine Haustiere (Kaninchen "Speedy" und Wellensittiche "Goldie" und "Muckie").. Blues & Rock.. Startrek.. Fernsehen (gute Spiefilme).. Computer, neue Hardware-.. Technologien.. Meine Homepage designen (direkt im HTML-Code).. Multimedia am Computer (Sound, Video, Bildbearbeitung).. Formel 1.. Das vierte Familienmitglied  ...   Programm.. Damit habe ich mein.. Antriebswörterbuch.. erstellt.. Nordhoff Commander - genialer N.. Commander Clone von Volker Nordhoff.. QBasic - Die supereinfache und trotzdem leistungsfähige Programmiersprache für DOS und Windows mit komfortabler Programmier-.. Umgebung.. Windows Commander.. - Hervorragender Dateimanager mit ZIP-Oberfläche.. M&I WinEditor.. - Super Texteditor; damit haben wir unsere Homepage erstellt!.. Micrografx Designer 3.. 1 - Zeichenprogramm.. WinWord 2.. 0.. ACDSee.. - rasend schneller Bild- und Grafikbetrachter.. Windows 95/98.. Mein Lieblingsspruch.. "In der Einfachheit liegt der Schlüssel zum Erfolg".. "Was Du nicht brauchst in Deinem Haus,.. dafür gib keinen Heller aus.. Scheint es auch noch so billig Dir,.. das Kaufen laß, das rat' ich Dir!".. (von meiner Oma).. "Es kommt nicht darauf an, was einer ist, sondern wie er ist.. ".. "Es kommt nicht darauf an, daß man die Welt versteht, sondern daß man sich in ihr zurechtfindet!" (Albert Einstein).. Unsere letzten.. Urlaubsreisen.. 1999: 3 Wochen Frankreich (an der Ardeche).. 2000: 4 Tage Berlin, 2 Wochen Toskana (zwischen Pisa und Florenz).. [.. zur Startseite http://www.. antonis.. ] [.. zur framelosen Startseite.. ].. Tragt Euch doch mal in unser Gästebuch ein!..

    Original link path: /album.htm
    Open archive

  • Title: Impressum
    Descriptive info: Angaben gemäß § 5 TMG.. Quelle:.. Erstellt durch den Impressum Generator von.. e-recht24.. Betreiber der Webseite.. Ludwig-Thoma-Str.. 13.. D-91054 Erlangen.. Kontakt:.. Telefon:.. +49-(0)9131-23852.. E-Mail:.. thomas@antonis.. Haftungsausschluss:.. Haftung für Inhalte.. Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt.. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.. 1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich.. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt.. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich.. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.. Haftung für Links.. Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben.. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen.. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche  ...   Zustimmung des jeweiligen Autors bzw.. Erstellers.. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet.. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet.. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis.. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.. Datenschutz.. Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis.. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.. B.. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann.. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen.. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.. Quellenangaben:.. Disclaimer.. von eRecht24, dem Portal zum Internetrecht von Rechtsanwalt Sören Siebert..

    Original link path: /impressum.htm
    Open archive

  • Title: Radtouren
    Descriptive info: Radtouren Thomas Antoni - Reiseberichte.. ·.. Donau-Radwanderweg 1997 -.. 17.. 5.. - 31.. 1997 (~220 km, 7 Reisetage + 8 Tage in Wien; mit der ganzen Familie):.. Passau - Linz - Melk (Melk - Wien - Erlangen mit.. Bahn).. Fahrt zur Siemens-Kur Habischried 2003 -.. 5.. 9.. - 4.. 10.. 2003 (620 km, 8 Fahrtage + 23 Tage Siemens-Kur in Habischried): Erlangen - Plankstetten - Bad Abbach - Regensburg - Bogen - Deggendorf - Habischried - Regental-Radweg - Viechtach - Cham - Regensburg - Bad Abbach - Mühlhausen - alter Ludwigskanal - Erlangen.. Main-Radtour 2004 -.. 20.. 6.. - 24.. 2004 (295 km, 4 Tage, mit meinem Sohn Marc):.. Gemünden - Würzburg - Volkach - Bamberg - Erlangen.. Liebliches Taubertal- Altmühltal 2004 -.. 16.. 8.. - 23.. 2004 (387 km, 4 Tage, mit meiner Frau Marlies):.. Wertheim - Tauberbischofsheim - Rothenburg - Pappenheim - Plankstetten - alter Ludwigskanal - Erlangen.. Norddeutschland-Rundreise 2005 -.. 4.. - 19.. 2005 (2492 km, 41 Reisetage + 25 Tage/420 km in Timmendorfer-Strand): Saale, Elbe, Timmendorfer-Strand - Nord-Ostsee-Kanal - Weser- Werra).. Fünf-Flüsse-Radweg 2005 -.. 21.. 7.. 2005 (206 km, 4 Tage, mit meiner Frau Marlies): Regensburg - an der Naab nach Kallmünz - Amberg - Happurg - Hersbruck - Lauf - Erlangen.. Süddeutschland-Rundreise 2006 -.. - 17.. 2006 (2274 km, 27 Reisetage + 22 Tage Siemens-Kur in Höchenschwand):.. Erlangen - Höchenschwand - Rosenheim - Kehlheim - alter Ludwigskanal - Erlangen (ab Rosenheim mit meiner Frau Marlies gemeinsam: 9 Tage und 580 km ).. Mosel - Rhein - Main 2007 -.. -15.. 2007 (780 km, 14 Tage, mit Michael W.. , mit Zelt): Metz - Koblenz - Mainz - Würzburg.. Mit herrlichem Ausblick auf diverse Flussschleifen und vielen Weinproben.. Zur Fotogalerie.. Masuren 2007 -.. 27.. - 6.. 2007 (435 km, 10 Tage, mit meiner Frau Marlies):.. Mragowo (Sensburg) - Reszel - Wolfsschanze -Wegorzewo - Pisz - Mragowo.. Diese Radtour war Balsam für die Seele.. Wir ließen uns 420 km über einsame Waldwege, schöne Alleen, an vielen kristallklare Seen und Storchennestern entlangrollen - das reine Genuss-Radeln.. Zum Schluss war noch Zeit für einen zweitägigen Abstecher nach Danzig und Zotop.. Obermain 2007 -.. 25.. - 28.. 2007 (176 km, 3 Reisetage + 1 Ruhetag in Bayreuth, mit Günter R.. ):.. Erlangen - Bamberg - Ebensfeld - Sträublingshof (Naturfreundehaus) - Staffelberg (Aufstieg) - Bad Staffelstein - Lichtenfels - Altenkunststadt - Kulmbach - Zusammenfluss weißer/roter Main - Bayreuth (Stadtführung) - per Bahn zurück nach Erlangen.. Via Claudia Augusta - Erlangen-Bozen 2007.. - 10.. -24.. 2007 (800 km, 14 Reisetage + 1 Ruhetag in Meran; bis Ingolstadt mit Matthias + Hans Feulner; bis Füssen mit Hans F.. ):.. Erlangen - Rhein-Main-Donau-Kanal - Berching - Kehlheim - mit dem Schiff auf der Donau nach Weltenburg zum Donau-Durchbruch - die Donau entlang über Ingolstadt nach Donauwörth - den Lech entlang - Augsburg - Füssen - Reutte - Fernpass - Nassereith - Finstermühlpass (Martinsbrucker Str.. ) - Nauders - Reschenpass - an der Etsch entlang - Meran - Bozen.. Deutschland-Rundreise 2008.. - 21.. 2008 (2770 km, 49 Reisetage).. davon.. - 11 Tage/608 km mit meiner Frau Marlies von Berlin nach Timmendorf.. - 13 Tage/671 km mit Michael W.. von Hannover nach Erlangen).. zusätzlich.. -.. 21 Tage/273 km in Timmendorfer-Strand.. Route:.. Passau -.. Donau.. Moldau.. (bis Melnik) - Elbe (bis Decin) -.. böhmisches Elbsandsteingebirge.. Spree.. (Ebersberg-Berlin) - Berlin -.. Mecklenburger Seenplatte.. (über Waren am Mützsee) -.. Ostsee.. (Rostock-Timmendorf) -.. Elbe-Lübeck-Kanal.. (Lübeck-Lauenburg) -.. Elbe-Seitenkanal.. (Lauenburg-Lüneburg) -.. Lüneburger Heide.. (Lüneburg-Celle-Schwarmstedt) -.. Leine.. (Hannover-Göttingen) -.. Bergland Naturpark Münden.. (Göttingen-Hann.. Münden) -.. Fulda.. (Hann.. Münden-Gersfeld/Wasserkuppe) -.. Rhön.. (Gersfeld-Schweinfurt) -.. Main.. (Schweinfurt-Bamberg) -.. Main-Donau-Kanal.. (Bamberg-Erlangen).. Via Claudia Augusta - Füssen-Venedig 2008.. - 15.. 2008 (mit Hans Feulner; 650 km, 14 Reisetage.. Zusätzlich 2 Ruhetage in Meran und 5 Urlaubstage in Venedig):.. Anreise.. : Per Bahn nach Füssen.. Route.. : Füssen - Ehrwald (Zugspitze) - Fernpass (1210 m) - Imst - Landeck - Ried - Finstermühlpass (1407 m) - Nauders - Reschenpass (1510 m) - Glurns - Meran - Bozen - Neumarkt - Salurn - Trient - Brenta-Radweg - Feltre - Piave-Tal - Treviso - Quarto D'Altino - Mestre - Venedig.. Rückfahrt.. : Per Bahn ab Venedig.. Lahn-Ruhr 2009.. - 30.. - 14.. 2009 (mit meiner Frau Marlies,.. 677 km, 14 Reisetage + 2 Ruhetage (in Marburg und Essen)):.. Lahn.. (262 km): Koblenz- Bad Ems - Dietz - Limburg - Runkel - Wetzlar - Gießen -.. Marburg - Bas Laasphe.. Durchs Siebenhaargebirge von Lahn zur Ruhr.. (44 km): Bad Laasphe - Kahler Asten - Winterberg.. Ruhr.. (368 km von der Quelle zur Mündung): Winterberg - Meschede - Arnsberg  ...   die Kocher flussabwärts - Schwäbisch Hall - Geislingen.. Bühlertal und Murrhardter Wald (107 km).. Geislingen - Bühlertann - Untergröningrn - Gschwend - Fichtenberg - Bibersfeld - Geislingen.. Kocher-Jagst-Route Teil 2 (289 km).. Geislingen - Künzelsau - Hagenbach - Bad Wimpfen - Bad Friedrichshall - die Jagst flussaufwärts - Neudenau - Mulfingen - Kirchberg - Crailsheim.. Verona-Rom 2011,.. 2011 - 3.. 2011 (mit meiner Frau Marlies und Hans Feulner, 540 km, 13 Reisetage, 1 Ruhetag in Assisi und 7 Tage Rom-Aufenthalt):.. per Flug nach Verona.. Teil 1: Durch die Po-Ebene (151 km).. Verona - Vigasio - Ostiglia - Po-Überquerung - Sermide - Finale Emilia - Cento - Trebbo di Reno - Bologna.. Bahnfahrt Bologna - Arezzo.. Teil 2: Durch die Toskana ( 82 km).. Arezzo - Cortona - Passignano am Lago di Trasimeno - Magione.. Teil 3: Durch Umbrien und Latium (307 km).. Magione - Perugia - Ponte s.. Giovanni.. - Assisi (Ruhetag) - Spello - Montefalco - Spoleto - Grotti - Scheggino - San Pietro in Valle - Cascata delle Marmore (Wasserfall) - Terni - Poggio Mirteto - Fiano Romano - Tiber-Radweg - Rom.. 7-tägiger Rom-Aufenthalt.. Rückreise.. per Flug ab Rom.. Naab-Regen-Radtour 2011,.. 30.. 2011 - 31.. 2011 (mit meiner Tochter F.. A.. , 83 km, 2 Reisetage:.. Regensburg - Naab-Mündung - die Naab flussaufwärts entlang des 5-Flüsse-Radwegs - Kloster Pielenhofen - Kallmünz - Regenstauf - Regental-Radweg - Regensburg.. Schweiz-Radtour II - Luzern - Andermatt - Hochrhein, Juni 2012.. 6.. 2012 (mit meiner Frau Marlies, 583 km, 14 Reisetage und 2 Ruhetage in Andermatt und Zürich):.. per Auto nach/ab Aarau an der Aare:.. Nord-Süd-Route.. [ Velo-Route 3 ]: 148 km von den Seen in die Berge.. Aarau - Sursee - Sempacher See - Sempach - Luzern am Vierwaldstätter See - Brunnen - Göschenen (1100 m) - Andermatt (1444 m; Ruhetag; Bahnfahrt mit dem Glacier Express nach Brig und zurück).. Rhein-Route.. [ Velo-Route 2 ]: 234 km am Hochrhein entlang flussabwärts von der Quelle bis zum Bodensee.. Andermatt - Oberalp-Pass (2046 m; hier entspringt der Rhein) - Disentis - Chur - Landquart - Vaduz/Lichtenstein - Buchs - Altstätten - Kriessern - Fußach am Bodensee - am Südufer des Bodensees entlang - Rorschach - Arbon - Romanshorn.. [ Velo-Route 5 ]: 194 km auf und ab durchs liebliche Hügelland und entlang der Flüsse Thur,Töss, Limmat und Aare - immer angesichts des Alpen-Panoramas.. Romanshorn - Bischofszell - Wil - Winterthur (Ruhetag mit Bahnausflug nach Zürich) - Flughafen Zürich/Kloten - Regensdorf - Baden - Aarau.. Mozart-Radweg - Durchs Voralpen-Land zwischen Chiemgau und Salzburg, Juli 2012.. 9.. - 20.. 2012 (mit Michael W.. , 454 km, 10 Reisetage und 2 Ruhetage am Walch- und Waginger See).. An- und Abreise:.. per Bahn nach/ab Rosenheim am Inn.. Routenverlauf:.. Rosenheim - am.. Innradweg nach Nußdorf - Walchsee - Kirchdorf - Lofer - Bad Reichenhall (Predigtstuhl-Kabinenbahn) - Berchtesgaden - Salzburg - Mondsee - Irrsee - Obertrumer See - Laufen - Waginger See - Chieming am Chiemsee - Gstadt - Wasserburg am Inn - Soyensee - am Innradweg zurück nach Rosenheim.. Saar-Radweg - von der Mündung bei Trier bis nach Sarrebourg, August 2012.. , 7.. - 21.. 2012 (mit meinem Sohn Marc, 234 km in 5 Reisetagen).. Trier - Konz (Saarmündung) - Saarburg - Mettlach (Saarschleife) - Metzig - Dillingen - Saarlouis - Bous - Völklingen (Weltkulturerbe Völklinger Hütte) - Gersweiler - Saarbrücken - Sarralbe - Bissert - Sarre-Union - Berthelming - Sarrebourg.. Rückreise:.. Per Bahn ab Sarrebourg nach Trier.. Drau-Mur-Radtour - entlang der österreich.. Flüsse Drau und Mur mit Graz-Aufenthalt, Aug.. /Sept.. 2012.. 23.. 2012 (.. mit meiner Frau Marlies und Hans F.. , 687 km, 16 Reisetage, 1 Ruhetag in Villach und 3 Tage Graz-Aufenthalt).. per Auto nach Innichen/Südtirol.. Teil 1: Drau-Radweg (409 km).. Innichen - Lienz - Steinfeld - Lind - Spittal - Paternion - Töplitsch - Villach (1 Ruhetag) - Freistritz - Ferlach - Völkermarkt -.. Lavamünd - Dravograd (Slowenien) - Podvelka - Lovrence - Ruse - Maribor (Marburg, Slowenien).. Teil 2: Bernstein-Radweg (Radroute R1 nach Kompass-Karte Nr.. 2802; 22 km).. Maribor - Spodnje Dobrenje - Sentilj - österreich.. Grenze - Gersdorf an der Mur (bei Straß).. Teil 3: Mur-Radweg (256 km).. Gersdorf - Wagna - Leibnitz - Wildon - Karlsdorf - Graz (3 Ruhetage) - Gratkorn - Stift Rein - Deutschfreistritz - Frohnleiten - Bruck - Oberaich - Leoben - St.. Michael - Stift Göss - St.. Stefan ob Loeben - St.. Lorenzen - Knittelfeld - Spielfeld (Red-Bull-Rennstrecke Österreichring ) - Zeltwang - Judenburg - Lind - Scheifling.. Insgesamt legte ich 22.. 015 km in 389 Reisetagen zurück.. zur Startseite www..

    Original link path: /radtouren/index.htm
    Open archive

  • Title: Radtouren - Fotogalerien
    Descriptive info: Radtouren Thomas Antoni - Fotogalerien.. Fotogalerien der Radtouren.. Ostseeküsten-Radtour Kiel-Timmendorf 2014.. NEU !.. Emsland-Route 2014.. Südfrankreich-Runde um Toulouse 2014.. Südschwarzwald-Radweg 2014.. Mozart-Radweg 2012.. Schweiz-Radtour II - Luzern-Andermatt-Hochrhein 2012.. Verona-Rom 2011.. Kocher-Jagst-Radtour 2011.. Schweiz-Radtour an Rhone und Aare 2011.. Norwegen 2010.. Rund um Wien 2010.. Isar-Radtour 2009.. Lahn-Ruhr-Radtour 2009.. Via Claudia Augusta II - Füssen - Venedig 2008.. Via Claudia Augusta I - Erlangen - Bozen 2007.. Mosel - Rhein - Main 2007..

    Original link path: /radtouren/fotogalerien.htm
    Open archive

  • Title: Packliste fuer Radwanderer
    Descriptive info: Pack- und Ausstattungsliste für Radwanderer.. Mit vielen Tipps für die optimale Fahrrad- und Camping-Ausrüstung.. Thomas Antoni & Michael W.. , Version 6.. 4, 25.. 2007 - 21.. 2014.. Inhalt -------------------------------------------------------------------------------- 1.. Vorwort.. Fahrrad-Kaufberatung.. Das optimale Reiserad.. 3.. Fahrrad-Zubehör.. Werkzeug und Ersatzteile.. Papiere.. Freizeit, Foto und Navigation.. 7.. Kleidung.. 8.. Körperpflege und Erste Hilfe.. Camping-Ausrüstung.. Proviant.. 11.. Camping-Proviant.. Tipps.. 12.. Zeitaufwand fürs Packen.. Packplan Thomas Antoni.. 14.. Vor der Radtour erledigen.. 15.. Tipps für Bahnfahrten mit Fahrrad und Gepäck.. Tipps für den Flugtransport von Rad und Camping-Gepäck.. Tipps für die Radtour.. 18.. Einkaufsliste für unterwegs.. 19.. Camping-Tipps.. 1.. Vorwort [.. zum Inhalt.. ] -------------------------------------------------------------------------------- Diese Packliste basiert auf den Erfahrungen unzähliger Fahrrad-Reisen innerhalb der letzten 15 Jahre, die uns an insgesamt ca.. 420 Reisetagen über ca.. 24000 km führte.. Über 135 mal übernachteten wir dabei im Zelt.. Für die An- und Rückreisen transportierten wir Räder und Gepäck viele Male per Flugzeug oder Bahn.. Das optimale Reiserad [.. ] -------------------------------------------------------------------------------- - Für Vielfahrer sind z.. b.. die folgenden Trekking/Reise-Fahrräder empfehlenswert: - Utopia "Silbermöve" (CrMo-Stahlrahmen; m.. 28" oder 26"-Rädern) (einen praktischen Online-Velo-Konfigurator gibt es auf.. utopia-velo.. de/velo.. html.. ) - Patria "Terra" und "Ranger" (CrMo-Stahlrahmen; m.. 28" oder 26"-Rädern) (einen sehr guten Online-Fahrrad-Konfigurator gibt es auf.. patria.. net.. ) - Tout Terrain "Silkroad" (CrMo-Stahlrahmen; mit 26"-Rädern) - Velotraum "cross crmo EX VK9" (CrMo-Stahlrahmen; mit 26"-Rädern) - VFS Fahrradmanufaktur "TX-1000" (CrMo-Stahlrahmen; mit 28"-Rädern) - Norwid "Skagerrak" (CrMo-Stahlrahmen; mit 28"-Rädern) - idworx "Easy Rohler" (Alu-Rahmen; mit 28"-Rädern) - Koga Miyata "WorldTraveller" (Alu-Rahmen; mit 28" oder 26"-Rädern) - Rotor "Amundsen" (Alu- oder CrMo-Rahmen; mit 26" oder 28"-Rädern) (einen sehr guten Online-Fahrrad-Konfigurator gibt es auf.. rotorbikes.. com/.. ) Bei diesen Rädern handelt es sich um kompromisslose, ultra-robuste Langstrecken-Reiseräder mit Preisen zwischen 2100 und 3800 EUR.. - Wer nicht soviel Geld ausgeben kann oder will, muss etliche Kompromisse eingehen und greift zu einem Mittelklasse-Trekkingrad ab etwa 1000 EUR, z.. - VFS Fahrradmanufaktur "T-600 Alfine 11-Gang" (.. fahrradmanufaktur.. ) (CrMo-Stahlrahmen; mit 28"-Rädern) - Poison "Chinin Tourer Xn 2012 Alfine 11-Gang" (nur im Direktversand) (CrMo-Stahlrahmen; mit 28"-Rädern) (einen Online-Fahrrad-Konfigurator gibt es auf.. poison-bikes.. ) - Patria "Potsdam" mit Alfine 11-Gang" (.. ) (CrMo-Stahlrahmen; m.. 26" oder 28"-Rädern) Wenn es denn unbedingt eine Kettenschaltung sein muss, raten wir zur einigermaßen robusten Shimano LX oder XT.. - Anmerkung zum Rahmenmaterial: Es gibt keinen nennenswerten Gewichtsunterschied zwischen gleich stabilen CrMo-Stahlrahmen und Alu-Rahmen.. Wir persönlich bevorzugen CrMo wegen der höheren Dauerfestigkeit und Bruchfestigkeit.. Alu ist relativ spröde, und es kann es gefährliche Ermüdungsbrüche ohne jegliche Vorwarnung geben; bei CrMo-Stahl künden sie sich meist vorher an.. Stahl ist flexibler und bietet durch das "Flexen" mehr Federungskomfort.. - 26"-Laufräder können bei Fernreisen eine bessere Ersatzteilversorgung bieten.. Sie sind leichter, steifer und robuster.. Speichenbrüche sind seltener.. 28-Zoll-Räder rollen dafür besser über Unebenheiten und durch Schlaglöcher.. Sie haben auch weniger Rollwiderstand und Reibung.. - Vor dem Kauf muss man sich über die bevorzugte Sitzhaltung klar werden: Entweder nur leicht gebeugt (rückenschonend) oder etwas mehr hinuntergebeugt (sportlich und windschnittig).. Auch die benötigte Rahmenhöhe sollte festliegen.. Sie berechnet sich aus der Formel Rahmenhöhe = Schritthöhe x 0,66.. Die Schritthöhe misst man mit einer austarierten Wasserwage vom Schritt bis zu den nackten Fußsohlen.. - Reiseräder haben meist einen besonders langen Radstand.. Das bringt einen guten Geradeauslauf und verhindert, dass die Hacken beim Pedalieren an die Hintertaschen stoßen.. - Die besten Fahrrad-Kaufangebote gibt es in den Wintermonaten Januar bis Mitte März.. Dann findet man viele Sonderangebote, darunter auch Messeangebote und stark preisreduzierte Vorjahresmodelle.. - Die Schaltung sollte mit mindestens 11 Gänge haben.. Bestens bewährt hat sich die 14-Gang-Nabenschaltung Rohloff "Speedhub 500/14".. Vorteile sind die extreme Wartungsarmut, eine Lebensdauer von über 100.. 000 km sowie der bequeme und präzise Gangwechsel über einen Drehgriff, auch unter Last.. Anmerkungen zur Rohloff-Nabe: - Unbedingt die Version mit externer Schaltansteuerung ("Schaltbox") wählen.. Die Schaltzüge halten länger und lassen sich viel besser austauschen.. - Sehr empfehlenswert ist die seit Ende 2011 lieferbare Version mit 36 statt 32 Speichenlöchern.. Hierdurch erreicht man eine höhere Steifigkeit des Hinterrades und eine geringere Belastung der Speichen.. Dies ist besonders wichtig bei 28"-Laufrädern.. - Bei jährlichen Fahrleistungen von unter 2000 km macht sich die hohe Lebensdauer der Rohloff-Nabe nicht bezahlt.. Wer steigungsarme Strecken bevorzugt, kann dann zu der etwas weniger robusten Shimano Alfine 11-Gang-Nabenschaltung greifen.. - Der "Schmidt Original Nabendynamo" SON 28 ist mit Sicherheit der robusteste und langlebigste.. Er hat abgedichtete Industrie-Rillenkugellager und einen soliden Kabelanschluss über Flachstecker.. Auch hier gibt es eine sehr empfehlenswerte Version mit 36 Speichenlöchern für ein steifes Vorderrad, besonders zu emfehlen bei 28"-Laufrad und viel Gepäck.. Zum SON passen natürlich optimal der edle "Edelux" LED-Frontscheinwerfer und ein LED-Rücklicht mit "Flächenstrahler".. - Schutzbleche aus Edelstahl.. Die aus Kunststoff oder Chromoplastic waren bei mir meist zu kurz und sind nach wenigen Jahren "weggebröselt".. - Hinterrad-Gepäckträger mit tiefliegendem Taschenhalter für einen möglichst niedrigen Schwerpunkt; sehr empfehlenswert ist der Tubus "Logo" aus CrMo - Vorderrad-Taschenträger ("Low Rider", nur bei Campingreise erforderlich), sehr empfehlenswert ist der Tubus "Tara" aus CrMo - Ein Vorderrad-Gepäckträger mit Spanngummi bietet - zusätzlich zum Taschenträger montiert - ein angenehmes zusätzliches Platzangebot für Schuhe, Schlafmatte und Lebensmittelvorräte.. Diese Dinge lassen sich z.. in einem kleinen Packsack verstauen.. - Stabiler Seitenständer, möglichst in Hinterbau-Ausführung, z.. die sehr robuste CrMo-Ausführung von Hebie - Eine Federgabel brauchen nur Leute mit Rückenproblemen.. Sie wiegt viel, hat nur eine begrenzte Lebensdauer und erfordert Wartung.. Auch der Anbau eines vorderen Taschenträgers gestaltet sich hierbei problematisch.. Dicke Reifen (z.. "Big Apple") bieten fast denselben Federungskomfort.. - Der Sattel sollte richtig eingestellt und eingefahren sein.. Für Personen mit Gesäßproblemen gibt es indviduell angefertigte Sättel, z.. von SQlab, die sich sehr bewährt haben.. - Als Bereifung sollte man unbedingt pannensichere Reifen wählen, denn Reifenpannen kommen unterwegs meist recht ungelegen.. Gut bewährt hat sich bei mir der Schwalbe "Marathon Plus" mit bis zu 25.. 000 km Laufleistung (auf dem Hinterrad bei schwerem Campinggepäck!).. Bei Rückenproblemen empfehlen sich Breitreifen ("Big Apple").. Sie erhöhen den Fahrkomfort rheblich und ersetzen fast eine Vollfederung.. Fahrrad-Zubehör [.. ] -------------------------------------------------------------------------------- - 2.. 3 Wasserflaschenhalter, davon 1 für 1,5-L-PET-Flaschen (z.. von Topeak) - 1.. 2 Trinkflaschen 0,7-1,0 l - PET-Flasche 1,5 l - Wassersack (für Wüstenreisen) - Wasserfilter (für Fernreisen) und/oder Wasser-Entkeimungsmittel - Schloss - 1 Paar Hinterradtaschen, wasserdicht, je ca.. 20 l Fassungsvermögen (z.. von Ortlieb oder Vaude) - Regenüberzüge (notfalls Müllsäcke) als Regenschutz für die Packtaschen, falls diese nicht wasserdicht sind - 1 Paar Vorderradtaschen, wasserdicht, je ca.. 12 - 15 l (z.. von Ortlieb oder Vaude; nur bei Camping-Reise benötigt).. Tipp: Bei den meisten Rädern kann man auch vorne die großen Hinterradtaschen montieren.. Ich habe bisher darauf verzichtet, um eine heilsame Beschränkung der Tragekapazität zu haben.. - 1 Rucksack für Tagesausflüge oder Rucksack-Tragegestell für Ortlieb- Hinterradtasche, falls längere Wanderungen geplant sind - Lenkertasche, wasserdicht - Kartentasche, wasserdicht - Packsack (z.. Ortlieb "Ratpack" oder PD350 für Zelt / Campingsachen) - Luftpumpe (z.. Minipumpe) - 2 Spanngummis mit Haken zum Befestigen des Packsacks usw.. - Fahrradcomputer mit neuer Batterie und evtl.. Ersatzbatterie - Kompass oder Kompass-Klingel zum Anschrauben an den Lenker - Helm - Seilschlösser zum Anschließen der Radtaschen - Vorhängeschloss für Jugendherbergen und öffentliche Fahrrad-Garagen - Jutebeutel zum Einkaufen und zum Tragen der Trinkflaschen - Klettbänder für die Hose (bei Kettenschaltung).. Werkzeug und Ersatzteile [.. ] -------------------------------------------------------------------------------- *** Werkzeug - Flickzeug mit 2 Tuben Gummilösung - 2-3 Reifenheber (Reifenmontierhebel) - Mantelflicken (gibt's bei Globetrotter.. de) - Kettenietendrücker - Gabelschlüssel 6,7,8,9,10,11,14,15 - Inbusschlüssel 2, 2.. 5, 3, 4, 5, 6, (evtl.. 8 für Seitenständer) - Torx-Schlüssel (Vielzahn): T25 - Kombizange (mit Schneider für Pianodraht) - Schlitzschraubenzieher - Kreuzschlitzschraubenzieher - Speichenschlüssel/Nippelspanner (für Fernreisen) - Lappen - Kettenöl/-Fett - Zahnkranzabzieher (für Kettenschaltungen; nur für Fernreisen) - Evtl.. Multitool oder Leatherman-Zangentool *** Ersatzteile - Luftpumpen-Gummi - Kette oder einige Kettenglieder - 2 Kettenschlösser bzw.. Kettennieten - dünner + dicker Draht - Kabelbinder (je 3 kleine und große) - 2 Spann-Gummis mit Haken als Ersatz und für Notfälle - Schnüre, Bindfaden (auch als Wäscheleine) - Isolierband/Gewebe-Kraftklebeband - Sekundenkleber / Superkleber (z.. im Reifenflickzeug unterbringen) - 15-mm-Schrauben/Muttern für Radbefestigung - Schrauben, Muttern und Unterlegscheiben für Gepäckträger, Schutzblech usw, - Bremszug, 2 Bremsklötze + evtl.. Schraubnippel - Schaltzug - Ersatz-Schlauch (nur hochwertige Markenschläuche verwenden!) - Ersatz-Reifen (Faltreifen; für Fernreisen) - 2 Ersatz-Ventile - Glühbirnen (nicht erforderlich bei LED-Lichtern) - Schlauchklemme groß + mittel - Nadel und Faden, Sicherheitsnadel (auch für Zelt) - Je 4 Speichen für VR und HR (möglichst aus Nirosta, mit Schraub-Nippeln; für Fernreisen).. Bei Kettenschaltung evtl.. zwei verschiedene Speichenlängen für das HR erforderlich - Nahtdichter für Zelt, Regenbekleidung, Fahrradcomputer usw.. *** Speziell für Rohloff-Nabe - 2 Schaltzüge (notfalls ohne Schaltzug-Hülle) mit Anleitung zum Wechseln (Handbuchkopien) - Abstands-Messröhrchen 165 mm/200 mm für interne/externe Schaltansteuerung - Ersatzritzel und Ritzelabziehwerkzeug (für Fernreisen) - Torxschlüssel SW 20 (mit T-Griff!; für Rohloff-Nabe mit externer Schaltbox) - Handbuch Deutsch/Englisch auf Mini-CD.. Papiere [.. ] -------------------------------------------------------------------------------- - Fahrkarten für Bahn (mit Fahrradkarten), Flug oder Bus (2-6 Wochen vorher kaufen) - Tagebuch/ Fahrtenbuch - Wörterbücher/ Sprachführer (z.. Englisch.. Deutsch) - Belletristik-Literatur, auch zum Einstimmen in das Reisegebiet - Pass & Passkopie (Kinder eintragen lassen) - Visa - Passfotos - Personalausweis - Rentner- bzw.. Studenten-Ausweis - Jugendherbergsausweis - Führerschein - Krankenkassen-Kärtchen - Impfpass (für Fernreisen) - Organspender-Ausweis - Bahncard - Kreditkarte - EC-Karte - Bargeld und Devisen - Brustbeutel, Bauchtasche oder Geldgürtel - Auslands-Reiseversicherungs-Police - Unfallversicherung (für Fernreisen) - Vielfliegerkarten (Miles&More, Topbonus usw.. ) - 20 Visitenkarten - Reisegeld: 40,- EUR je Reisetag (25,- EUR bei Campingreise) - Login für Web-basiertes E-Mail-Postfach - Notreserve-Geldscheine einrollen und im Lenker-Rohr verstecken - Kopien aller wichtigen Papiere (getrennt aufbewahren).. Freizeit, Foto und Navigation [.. ] -------------------------------------------------------------------------------- - Schreibzeug (2 Kugelschreiber, Bleistift mit Ersatzminen 0,5 mm HB) - Tagebuch, Fototagebuch - Adressbuch / Kalender - Schreibpapier / -Block - 3 Kugelschreiber zum Verschenken - Tesafilm - Briefmarken - 10 Postkartenaufkleber für Fotos 10x15.. Damit gestalten Sie Ihre eigenen individuellen Postkarten.. - Taschenmesser, möglichst Schweizer Offiziersmesser, mit Schere, Korkenzieher, Kapselheber und Pinzette - Taschenlampe oder Stirnlampe mit Batterien/Akkus + Ladegerät - Plastiktüten - 8 Gummiringe - Bücher - Kartenspiel - Camera, Akkus, Ladegerät, Speicherkarten, evtl.. Stativ, Blitzgerät, Objektive - Fernglas (Ein kleines, leichtes Monokular mit 6x Vergrößerung reicht aus.. ) - Handy mit Ladegerät und Freisprecheinrichtung - Handy-SIM-Karte (Prepaid-Karte aufgeladen, z.. Simyo, Aldi, D2-CallYa usw.. ; Guthabenverbrauch ca.. 25,- EUR/Woche).. Evtl.. Prepaid-SIM-Karte aus dem Reiseland.. - Radio / Weltempfänger / MP3-Player mit Akkus, Ladegerät, Kopfhörer - Rad-Reiseführer und "normale" Reiseführer - Campingführer oder relevante Ausschnitte  ...   Ständer, Speichen, Schutzblech- Halterungen, Steuersatz) - Reifen kontrollieren u.. bei Bedarf erneuern.. Nur hochwertige Marken- Schläuche und Markenreifen verwenden, z.. Schwalbe "Marathon Plus" - Bremsen kontrollieren.. Falls nötig Bremsklötze und -Züge erneuern.. - Kette spannen und ölen - Spanngummi auf Gepäckträger montieren - Laufäder auf "Achter" und Höhenschlag kontrollieren - Fahrradcomputer überprüfen.. Wie stellt man den Tageskilometerzähler zurück? Ist der Radumfang richtig eingegeben? - Fußnägel schneiden - Sperrnotruf-Telefonummern für SIM-, Kredit- und EC-Karte notieren - Reservegeld für Notfälle zusammengerollt ins Lenkerrohr stecken (z.. 300 EUR in kleiner Plastiktüte) - Reisen Sie per Auto an, und montieren Sie die Räder auf einen Dach- oder Heckklappenträger? Dann nehmen Sie nach dem Aufpacken der Fahrräder unbedingt einen Zollstock zur Hand und messen Sie die Gesamthöhe der ganzen Fuhre ab.. Achten Sie vor der Einfahrt in Tiefgaragen peinlich genau auf die maximal mögliche Durchfahrt-Höhe!!! Ich hab's beim ersten mal nicht gemacht und mir mein Rad zerschmettert!.. Tipps für Bahnfahrten mit Fahrrad und Gepäck [.. ] -------------------------------------------------------------------------------- - Im ICE sind nur Falträder erlaubt - Die Wochentage Freitag bis Montag möglichst meiden, weil dann viele Radwanderer mit der Bahn unterwegs sind - Frühzeitig buchen.. Bei beliebten Strecken sind reservierte Fahrradplätze in Fernzügen (IC usw.. ) oft schon viele Wochen vor dem Fahrtermin ausgebucht.. - Suchen Sie nach Zugverbindungen mit möglichst wenig Umstiegen.. Auch wenn dann die Fahrzeit deutlich länger sein sollte, ersparen Sie sich dadurch viel Stress.. - Eine Umsteigezeit von ca.. 15 min vorsehen, damit es keinen Stress gibt.. Auf Bahn.. de kann man bei der Verbindungs-Suche in den "Suchoptionen" die Umsteigezeit entsprechend erhöhen.. - Die meisten größeren Bahnhöfe haben Aufzüge, über die man mit dem Rad den Bahnsteig bequem erreichen kann.. - Bei Passieren enger Zugtüren die rechten Packtaschen vorn und hinten vorübergehend abnehmen (bei Linkshändern wohl meistens die linken Taschen).. So bietet man ein viel schmaleres "Lichtraumprofil".. - Störende Luftpumpen und Flaschen abnehmen, um das Fahrrad beim Tragen über Treppen besser greifen zu können.. - Treppab kann man auch ein voll bepackten Fahrrad problemlos mit angezogenen Bremsen langsam hinunterrollen.. - In Regionalzügen befindet sich der Fahrradwaggon meist ganz vorne und/oder ganz hinten.. - Das Fahrrad im Zug möglichst gleich wenden, und mit dem Vorderrad zum Ausgang platzieren, falls die Zeit es erlaubt.. - Bei engen Platzverhältnissen im Fahrradabteil sollten Sie sich fair verhalten und möglichst viel Platz für weitere Räder freilassen: Nehmen Sie die Packtaschen ab, und stellen Sie die Räder möglichst versetzt ab - Lenker an Gepäckträger.. Fragen Sie die anderen Fahrradfahrern nach deren Fahrtziel und sortieren Sie die Räder möglichst danach.. Das erspart Hektik beim Aussteigen.. - Halten Sie immer ein Spanngummi bereit, um das Rad im Bahnwaggon sicher an den meist vorhandenen Haken zu befestigen.. - Werden im Fahrradabeil dringend von Ihnen benötigte Fahrrad-Plätze von normalen Reisenden belegt, so bitten Sie diese ruhig und höflich um einen Umzug von den Klappsitzen in die normalen Passagierabteile.. Bedenken Sie dabei aber: Bei knallvollen Zügen haben Sie keinen garantierten Anspruch auf die Fahrradmitnahme.. Tipps für den Flugtransport von Rad und Camping-Gepäck [.. ] -------------------------------------------------------------------------------- - Vor der Flugbuchung unbedingt die Reisegepäckbestimmungen der jeweiligen Airline durchlesen.. Bei vielen Airlines muss die Fahrradmitnahme vorher angemeldet werden.. Das überlassen Sie mitsamt dem Ticketkauf am besten einem Reisebüro.. - Der Fahrradtransport kostet im Schnitt ca.. 70 EUR bei innereuropäischen und ca.. 120 EUR bei Transkontinental-Flügen.. - Eventuell bereits am Tag vor dem Flug einchecken und Rad mit Gepäck aufgeben.. - Das Fahrrad wird an einem speziellen Sperrgut-Gepäckschalter abgegeben und bei der Ankunft an einem größeren Tor neben dem Gepäckband oder an einer Eingangstür der Ankunftshalle hineingereicht ("Return of Bulky Luggage" o.. ä.. ).. - Bei einigen Airlines kann man zusätzlich zum Fahrrad nur noch ein einziges Gepäckstück kostenfrei aufgeben.. Wer die hohe Zusatzgebühr vermeiden will, packt alle Radtaschen in einen großen Seesack (gibt's im Nato-Shop) oder verschnürt alles in einer festen Plane vom Baumarkt mit Gewebeklebeband zu einem Bündel (vorher mit Kartonpappen versteifen).. Die Summe der Abmaße B + L + H darf meist maximal 158 cm betragen und das Gewicht ist typischerweise auf 20-23 kg begrenzt.. - Pedale ganz abschrauben (Merke: In Fahrtrichtung rechts = Rechtsgewinde, links = Linksgewinde) und in Plastikbeutel verpacken.. Dies sollten Sie einige Tage vor dem Flug schon ausprobieren und die Pedalgewinde vor dem Wieder- Anschrauben gut einfetten.. Bei Rädern mit Nabenschaltung kann man die Pedale auch andersherum (nach innen) einschrauben.. Bei Kettenschaltung kann dadurch jedoch u.. U.. das Schaltwerk beschädigt werden.. - Lenker um 90° drehen und möglichst mit starkem Seil/Gurt fixieren, so dass er sich nicht drehen kann.. - Sattel und Lenker soweit wie möglich absenken.. - Empfindliche Teile mit Blisterfolie abkleben (Lampen, Bowdenzüge, Schaltbox, Kabel, Umwerfer der Kettenschaltung usw.. Eine kleine Rolle Paketklebeband erleichtert die Sache und sollte mitsamt Blisterfolie für den Rückflug bereitgehalten werden.. - Luftpumpe und Trinkflaschen können am Fahrrad verbleiben, wenn Du sie dort mit einigen Lagen Paketklebeband befestigst.. Auch des Werkzeug zur Wiedermontage der Pedale usw.. am Rad in einer Werkzeugtasche belassen; dann ist es bei der Ankunft zuverlässig zur Hand.. - Verpackungsmaterial für den Rückflug im aufgegebenen Gepäck hinterlegen (Paketklebeband, Blisterfolie usw.. - Den legendären Fahrradkarton, der angeblich von vielen Airlines als Umverpackung für das Rad zwingend verlangt wird, habe ich - außer bei Ryanair - noch nie benötigt.. Der Gepäckverstauer hat lieber ein Rad, das es schieben kann als einen sperrigen Karton, den er eher unsanft werfen wird.. Beim Rückflug wäre er auch wohl oft nur schwierig zu beschaffen.. Die unten genannten Teilverpackungen reichen in der Praxis meist voll aus.. Merke: Beim Verpacken geht es ausschließlich um den Schutz des eigenen Fahrrades und nicht um den Schutz fremder Gepäckstücke oder des Flugzeugs.. - Mit einer Rolle Frischhaltefolie kann man zur Not das ganze Rad kreuz und quer bandagieren und so gegen Beschädigung schützen.. - Evtl das Fahrrad in Plastiktasche/hülle oder Baumarktplane einpacken - Luft zu ca.. 3/4 aus den Reifen ablassen, so dass sich das Rad noch schieben lässt und die Reifen sich nicht von selbst von der Felge lösen können.. - Teures Zubehör wie LED-Lampen, Fahrradcomputer usw.. abmontieren - Packtaschen-Deckelverschlüsse mit zusätzlichen Schnüren oder Gurten sichern.. Ein Kunststoff-Schnappverschluss kann sich sehr leicht von selbst öffnen! - Trinkflaschen, Werkzeug und Luftpumpe ins aufgegebene Gepäck packen.. - Rad nicht mit Fahradschloss abschließen.. Fahrradschloss sicher am Rad befestigen.. - Folgende Dinge nicht im Bordgepäck unterbringen: Messer, Taschenmesser, Werkzeug, Zelthäringe - Gas-Kartuschen und Kocher-Benzin dürfen sich weder im Bord- noch im aufgegebenen Gepäck befinden.. Vor der Rückfahrt u.. verschenken.. Auch die kleinste im Kochtopf versteckte Gaskartusche wird beim Sicherheits-Check gnadenlos aufgespürt! - Um Diskussionen am Check-in-Schalter zu vermeiden, druckt man am besten die Gepäck- und Verpackungsbestimmungen der Airline aus und nimmt diese zum Flughafen mit.. Tipps für die Radtour [.. ] -------------------------------------------------------------------------------- - Fahre möglichst früh am Morgen los, und versuche, den Hauptteil der Tagesetappe schon vor dem Mittagessen zu absolvieren.. So gewinnen Sie mehr Freiraum für eventuelle Besichtigungen und Verzögerungen und hast am Abend bessere Karten bei der Quartiersuche.. - Viele Radreiseführer enthalten ein sehr informatives Übernachtungsverzeichnis mit Angabe der Adresse, Telefonnummer und Preiskategorie der Beherbergungs- Betriebe.. - Heuhotels oder "Schlaf im Stroh"-Herbergen bieten meist ein preiswertes, uriges, gemütliches Übernachtungserlebnis - aber nur, wenn keine größeren Gruppen angemeldet sind.. Stellen Sie dies bei der Reservierung unbedingt sicher! - Jugendherbergen haben oft komfortable Doppel- und Einzelzimmer.. Wie in Heuhotels gibt es hier meistens ein sehr gutes Frühstück.. Meiden Sie Jugendherbergen jedoch wenn möglich an Werktagen, weil Ihnen dann die Ruhe durch lärmende Schulklassen auf Klassenfahrt verhagelt werden kann.. - Wichtig beim Einchecken: > Möglichst gleich bezahlen, dann kommmen Sie am nächsten Morgen schneller weg.. - Wichtig beim Auschecken: > Schlüssel abgeben !!! > Alle Steckdosen kontrollieren: Ladegeräte für Batterien und Handy nicht vergessen!! > Alles am Mann? (Brustbeutel, Portemonaie, Schlüssel, LADEGERÄTE) > Tabletten eingenommen? > Obst und Gemüse gewaschen ? > 1 l Wasser bereits getrunken ? > Wasserflaschen aufgefüllt? > 2 Kontroll-Stuben- und Badezimmerdurchgänge durchgeführt (Shampoo usw.. )? > Reisepass, Personalausweis bzw.. Jugendherbergsausweis wiedergeben lassen und überprüfen, ob es auch der RICHTIGE ist! - Wichtig für unterwegs > NIE NIE NIE "nur mal schnell" etwas auf dem Rad lose ablegen.. Auf diese Weise habe ich einen Regenanzug und ein Paar Gamaschen verloren !! > Machen Sie jede 1-1,5 h eine Pause von 5-10 min.. Essen Sie ein Stück Obst oder machen Sie ein paar Dehnübungen.. Anschließend fahren Sie viel entspannter und mit mehr Freude!!.. Einkaufsliste für unterwegs [.. ] -------------------------------------------------------------------------------- - Brot (ungeschnitten!) - Obst (Äpfel, Honigmelonen, Grapefruits, Bananen) - Rohkost (Kohlrabi, Möhren, Radieschen, Paprika, Gurke) - Wurst - Käse (Ecken) - Feinkostsalat - Wein - Bier - Pudding/Jogourth - Bonbons - Milch - Müsli Für die Camping-Küche - Fertiggericht - Tütensuppe - Reis (mit 5 min Kochdauer, z.. "parboiled"; wenn man den Reis vor dem Kochen ca.. 1 h in kaltem Wasser einweicht, kann man die Kochzeit noch weiter verkürzen) - Nudeln (mit 7 min Kochdauer) - Pasta / Pesto - Zucker - Instant-Kaffee - Brennstoff (Gaskartusche, Benzin, Spiritus usw.. ).. Camping-Tipps [.. ] -------------------------------------------------------------------------------- - Auch Campingplätze, die anscheinend nur Dauercamper beherbergen, haben fast immer eine "Touristenwiese" für durchreisende Zeltler.. - Beim Einchecken auf dem Campingplatz: > Möglichst gleich bezahlen > Duschmarken geben lassen, falls welche nötig sind > Um einen Platz bitten, der eine Sitzbak in der Nähe hat > Gibt es morgens frische Brötchen (z.. von einem Brötchenauto)? - Legen Sie die Zelt-Unterlage-Plane auf einer möglichst ebenen Stelle aus.. - Beachten Sie, ob Sie am nächsten Morgen Sonne oder Schatten haben wollen! - Bauen Sie das Zelt nicht an einer wassergefährdeten potentiellen Überschwemmungsstelle auf! Meiden Sie also Mulden und den unteren Bereich von Hängen.. - Bauen Sie das Zelt nicht unter alten, Astbruch-gefährdeten Bäumen auf.. - Suchen Sie die ausgebreitete Unterlage-Plane mit der Hand nach darunterliegenden spitzen Gegenständen ab und entfernen Sie diese.. - SCHIEBEN Sie die Zeltstangen immer durch den Gestängekanal und ziehen Sie sie nicht.. Überprüfen Sie vor der Bogenbildung, ob die Stangen nirgends "blockieren" und alle Segmente vollständig ineinandergeschoben sind.. Hierdurch vermeiden Sie die häufigsten Ursachen für Gestängebrüche.. - Blasen Sie die Luftmatratze oder selbstaufblasende Matte nur halb auf, auch wenn Sie normalerweise gern auf harten Matratzen schlafen.. So kann sich die Matratze der Körperkontur anpassen.. Sie liegen darauf mit gerader Wirbelsäule und vermeiden Hüft- und Rückenschmerzen.. Bei mir hat das Wunder gewirkt! - Zählen Sie beim Zeltabbau unbedingt die Häringe ab, um dem geheimnisvollen Häringsschwund entgegenzuwirken.. ---=== Ende der Radtouren-Packliste ===---..

    Original link path: /radtouren/packliste.htm
    Open archive

  • Title: Links fuer Radwanderer
    Descriptive info: Links für Radwanderer.. Bewertung: [+ = gute Seite] [++ = sehr gute Seite] [+++ = überragende Seite].. 128ontour.. com.. - Webseite der Extrem-Radwanderer Gerhard u.. Jutta Krauss.. ADFC.. - Allg.. Deut.. Fahrrad-Club - mit Dachgeber-Uebernachtungs-Partnerschaften.. ADFC-Erlangen.. - Erlanger Kreisverband des Fahrradvereins ADRC.. ADFC-Nuernberg.. - Nuernberger Kreisverband des ADFC - mit Diavortraegen.. adventurecycling.. org.. - US-Radtourenfahrer-Club mit Karten, Buechern u.. gefuehrten Touren ++.. bayernbike.. - Reiche Auswahl an Radtouren in Bayern.. bayerninfo.. - Bayernnetz fuer Radler mit Rad-Tourenkarte.. benniaufreisen.. - Afrika-Reise des Erlanger Langstreckenradlers Bernward Elsel.. BettUndBike.. 100 fahrradfreundliche deutsche Gastbetriebe.. - vom ADFC ausgewaehlt.. Bicycles.. - Fahrrad-Versand in Bielefeld mit vielen Produkten fuer Radwanderer.. BikeDiscount.. - Fahrradhandel.. BikeFreaks.. - Radreise-Seite von Maze und Zak mit vielen Reiseberichten und Tipps +.. Bikemap.. - riesige Sammlung von GPS-Radtourenkarten weltweit.. bikersdream.. - pfiffiges Zubehoer fuer Radfahrer.. Biketour4GoodHope.. - Harald Radtke radelte in 3 Jahren von Deutschland nach Suedafrika +++.. BikeWorldTour.. - Webseite der Weltumradlerin Annemarie Klein, 2002-2009 (auch Neuseeland).. Bruegelmann.. - Fahrrad-Versandhaus.. China-by-bike.. - Gefuehrte Radreisen nach und in China und Suedostasien mit Reiseberichten ++.. cust-tec.. - Fahrraeder aus dem Baukastensystem individuell zusammenstellen.. Cycletourer.. co.. uk.. - Reichhaltige Tourenradlerinfos fuer Noreuropa - mit Tunnel- u.. Faehreninfos fuer Norwegen +++.. Daisukebike.. be/de.. - Site d.. japan.. Weltumradlers Daisuke Nakanishi - seit 1998 auf Tour.. Denis-Katzer.. - Seite d.. Extrem-Fernradler Denis u.. Tanja Kratzer mit Tagebuechern.. ECF.. - Europaeischer Fahrradclub.. Edition-Elch.. - (Rad)Reiseliteratur und Tipps fuer Skandinavien-Fans.. fahrradreisen.. - riesige Datenbank deutscher Radreise-Veranstalter.. Fietspad.. - Sascha Normann beschreibt seine Radreisen durch die ganze Welt.. FrankOnBikeTour.. - Webseite des  ...   Pass-, Routen- und Hotelempfehlungen fuer Rennradler.. Radclub.. - RadClub Deutschland.. Radfahren.. - Aktiv Radfahren - Zeitschrift fuer Reise- u.. Tourenradler +++.. Rad-Fernweh.. - Reiseberichte aus 20 Jahren vom Weltumradler Klaus Kuras +++.. Radflirt.. - Radfahrer-Community.. Radforum.. - grosses Radreise- und Fernradler-Forum.. Radnomadin.. - Webseite der Radnomadin Jutta Schoeninger.. Radreisen.. - Forum fuer Fernradler.. Rad-Reise-Service.. - Tipps fuer Radreisende.. Radreise-Wiki.. - Wirklich alles ueber das Reisen per Rad mit Radwegen und Karten.. Radtouren-Magazin.. - Radtouren - Magazin fuer Radreisende +++.. - Reiseberichte und Infos für Radler.. at.. - Die wichtigsten Radrouten Oesterreichs.. Radventure.. - Radreise-Berichte von Tristan Wegner.. Reinhard-Rantke.. - Fahrradglobetrotter mit Berichten ueber Skandinavien u.. Neuseeland.. Rohloff.. - Hersteller der ueberragenden 14-Gang-Nabenschaltung Speedhub.. RoseVersand.. - Riesiges Fahrrad-Versandhaus in Bocholt.. Route-Industriekultur.. - Radweg Route der Industriekultur an Ruhr u.. Emscher.. Nabendynamo.. - Schmidts Original - der 'Erfinder' des Nabendynamos.. Strassenkreuzer.. - Reisebericht des Weltumradlerpaars Julia Hieger und Holm Rautenberg +++.. Tilmann.. - Webseite des bekannten Radnomaden Tilmann Waldthaler +++.. Torghatten-nord.. no.. - Norwegen - Fähren-Fahrplaene der Reederei Torghatten (Kuestenstr.. 17 usw.. Tour-en-blog.. - Webseite zweier Weltumradler - in 809 Tagen 42148 km um die Welt.. Trecking.. - Wikinger Reisen - Spezialist für Trecking- und Fahrrrad-Reisen.. Trekkingbike.. - Zeitschrift fuer Radwanderer.. Utopia-Fahrrad.. - Solide Fahrraeder mit Stahlrahmen individuell zusammenstellen +++.. Velofahren.. - Links zu dutzenden von Radreisebeichten weltweit.. Veloland.. ch.. - Schweizer Radtouren-Portal.. Velojournal.. - Schweizer Fahrradzeitschrift fuer Alltags- und Tourenfahrer.. ViaClaudia.. - Alles ueber den Via-Claudia-Augusta-Radweg Donauwoerth - Venedig.. WarmShowers.. - Quartiere weltweit auf Gegenseitigkeit fuer Radwanderer.. Yaksite.. - Seite des Extrem-Weltumradlers Claude Marthaler "Yakman"..

    Original link path: /radtouren/radlinks.htm
    Open archive

  • Title: Abi 66
    Descriptive info: Hier dürfen nur Berechtigte hinein.. Gib als Passwort den Nachnamen unseres Mathelehrers ein!.. Verwende dabei ausschließlich Kleinbuchstaben und umschreibe die Umlaute mit ae, oe und ue.. Passwort eingeben:.. Schließe die Eingabe mit dem OK-Knopf ab.. Die Eingabe-Taste funktioniert hierfür nicht..

    Original link path: /abi66/abi66.htm
    Open archive

  • Title: Antonis.de - QBasic- und QuickBasic FAQ
    Descriptive info: ____ ____ _ / __ \ | _ \ (_) | | | | | |_) | __ _ ___ _ ___ | | | | | _ / _` | / __| | | / __| | |__| | | |_) || (_| | \__ \ | | | (__ \___\_\ |____/ \__,_| |___/ |_| \___| ___ _ ___ | __| /_\ / _ \ | _| / _ \ | (_) | |_| /_/ \_\ \__\_\.. Hier finden Sie die am häufigsten zu QBasic gestellten Fragen und die dazugehörigen Antworten.. EXE-Datei erstellen.. - Wie kann ich aus meinem BAS-Programm ein eigenständiges EXE-Programm erstellen?.. Maus in QB-Programme einbinden.. - Wie kann ich in mein QBasic-Programm eine Mausbedienung einbinden?.. Fehler bei Programmen mit "CALL ABSOLUTE" in QuickBasic 4.. - Wie kann man bei Programmen mit CALL ABSOLUTE den Fehler bei Programmaufruf mit QuickBasic vermeiden?.. Was ist eine Bibliothek und wie gehe ich damit um?.. - Was versteht man eigentlich unter einer "Bibliothek"? Wie binde ich eine oder mehrere Bibliotheken in mein Programm ein? Und wie erstelle ich eine eigene Bibliothek?.. Frage: --------.. Wie kann ich aus meinem BAS-Programm ein eigenständiges EXE-Programm erstellen?.. Antwort: -------- Laden Sie sich im Download-Bereich von.. den QuickBasic 4.. 5 Compiler herunter, der 100%ig zu QBasic kompatibel ist.. Aufsteiger von QBasic sollten die folgenden Hinweise beachten, um die häufigsten Einsteigerfehler zu vermeiden:.. Bei Programmen, die CALL ABSOLUTE Befehle erhalten, muß die QuickLibrary QB.. QLB eingebunden werden.. QuickBasic muß dann mit einem der folgenden Aufrufe gestartet werden:.. QB /L.. QB /L meinprog.. bas.. Qb.. exe /L qb.. qlb /run meinprog.. Um ein BAS-Programm in ein lauffähiges EXE-Programm umzuwandeln gehen Sie wie folgt vor:.. Starten Sie den QuickBasic-Compiler QB.. EXE.. Laden Sie das BAS-Programm mit Datei  ...   bekommst du diese Fehlermeldung nicht.. Du kannst dies ganz einfach mit einer Stapelverarbeitungsdatei (Batchdatei) bewerkstelligen oder unter Windows den Patameter "/L.. " im Eingenschaftenmenü von QB.. EXE an den Programmaufruf anhängen.. Was versteht man eigentlich unter einer "Bibliothek"? Wie binde ich eine oder mehrere Bibliotheken in mein Programm ein? Und wie erstelle ich eine eigene Bibliothek?.. Antwort: -------- In QuickBasic ab V4.. 5 können Sie häufig benötigte SUBs und FUNCTIONs in eine sogenannte Bibliothek (engl.. "Library") zusammenfassen und somit auf einfache und platzsparende Weise als externe Datei in Ihren Programmen verwenden.. Sie können auch auf ausgereifte, leistungsfähige Bibliotheken professioneller Programmierer zurückgreifen.. Diese sind häufig in Assembler oder C/C++ geschrieben und laufen blitzschnell ab.. In meiner QB Download-.. Rubrik.. qbasic.. de/qbdown/qblibs.. htm.. finden Sie die besten Bibliotheken für QuickBasic 4.. und 7.. 1 mit den wichtigsten Funktionen aus den Bereichen Multimedia, hochauflösende und animierte Grafik, Sound, Maus, schnelle Tastatur-.. Routinen, Nutzung des erweiterten EMS/XMS- Speichers und Spielefunktionen.. Und wie binden Sie nun eine oder mehrere Bibliotheken in Ihr Programm ein? Hierfür gibt es zwei Methoden: - Eine - und nur eine - Bibliothek können Sie direkt über den Compileraufruf "QB /L Bibliotheksname.. QLB einbinden.. Eine solche sogenannte "Quick Library" muss immer die Dateierweiterung ".. QLB" haben.. Am Anfang Ihres Programms müssen Sie die in der Bibliothek enthaltenen SUBs und FUNCTIONs deklarieren, meist durch "Includieren" (Einfügen ) der mit der Bibliothek mitgelieferten Deklarationsdatei, z.. durch "REM INCLUDE Includedateiname.. INC".. - Wollen Sie mehr als eine Bibliothek einbinden, so verwenden Sie das mit QuickBasic zusammen ausgelieferte eigenständige Bindeprogramm LINK.. EXE.. So ein Bindeprogramm wird auch "Linker" genannt.. Aus einem beliebigen BAS-Programm können Sie bequem eine eigene Bibliothek erzeugen und zwar über den Menüpunkt "Ausführen - Bibliothek erstellen" in der QuickBasic Entwicklungsumgebung..

    Original link path: /qbfaq.htm
    Open archive



  •  


    Archived pages: 176